Kinder Tipps

Hartes Leben zwischen Fisch und Fleisch


MP
Lexikon | aus FALTER 40/16 vom 05.10.2016

Die neue künstlerische Leiterin des Dschungel Wien, Corinne Eckenstein, hat sich zuletzt mit überraschend frischen Theaterabenden einen Namen gemacht, in denen junge Menschen über ihre eigenen Bedürfnisse sprechen, aber auch tanzen und (nahezu) professionell auf der Bühne agieren. In ihrer neuester Arbeit "Running Wild" stehen die Teenager an der Schwelle zur Pubertät. Das ist auch das Thema: nicht Fisch, nicht Fleisch zu sein. Leider fallen die Fragen und Erkenntnisse diesmal kaum überraschend aus, gerät der Abend nicht so komplex wie sonst. Gar allgemeine Fragen und Wünsche stehen im Raum, zwei Tanzprofis (Futurelove Sibanda, Maartje Pasman) zeigen ihr Können, und auch die Kids tanzen ein wenig oder covern Adele. Ganz nett, aber etwas viel Fisch und wenig Fleisch.

Dschungel Wien, Di, Mi 10.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige