Empfohlen Omasta legt nahe

Krimi-Kino-Amateure: "Der Grüne Kakadu"

Lexikon | aus FALTER 40/16 vom 05.10.2016

Von einem Ottakringer Filmklub hergestellter Kriminalspielfilm, der in Sachen Witz, Esprit und Action internationalen Vorbildern um nichts nachsteht. "Der Grüne Kakadu", der seinen Titel einer Spelunke gleichen Namens verdankt, entstand 1928 (!) in der Regie von Franz Hohenberger und wurde zur Gänze on Location im 17. Bezirk, im Prater und an der westlichen Peripherie von Wien gedreht. - Musikalisch live begleitet wird der Film vom Enkel des Regisseurs, Manfred Hohenberger!

Breitenseer Lichtspiele, Sa 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige