Empfohlen Stöger legt nahe

Gürtel-Connection: Party für die gute Sache

Lexikon | aus FALTER 42/16 vom 19.10.2016

Der Gürtel Nightwalk Ende August ist längst ein Fixpunkt im Wiener Pop-Kalender. Eine Vielzahl der teilnehmenden Lokale hat unter dem Motto "Gürtel-Connection" heuer eine weitere gemeinsame Aktion ins Leben gerufen. Die Musik steht auch hier im Vordergrund, allerdings geht es ums Partymachen mit Anspruch, die Einnahmen kommen einem sozialen Projekt zugute. Die zweite Gürtel-Connection sammelt am 25. Oktober, einem falschen Freitag, für den Verein Ute Bock. Beteiligt sind unter anderem Rhiz, Chelsea, Auslage, Weberknecht, The Loft, Kramladen und Café Carina, insgesamt wirken rund 50 DJs und Live-Acts mit.

Diverse Gürtellokale, Di ab 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige