Tipps fürs schöne Leben im Alten AKH

STADTLEBEN | aus FALTER 43/16 vom 27.10.2016

Das beste Katerfrühstück Das Alte AKH, seit 1998 Sitz des Campus der Universität Wien, beherbergt viele Lokale. Ein Klassiker der Wiener Studentenfrühstückskultur liegt zwei Gassen weiter: Im "Tunnel" gibt es arabisches, griechisches, mexikanisches und amerikanisches Frühstück zu echten Kampfpreisen -und den einen oder anderen Ewigstudenten aus den 1980er-Jahren gratis dazu. Tunnel, 8., Florianigasse 39, www.tunnel-vienna-live.at

Der beste Platz zum Lernen ist im Sommer logischerweise der Park im Campus mit seinen Bänken und schattigen Plätzen. Im Winter weicht man in eine der vielen Fachbereichsbibliotheken aus.

Den besten Coffee to go gibt's bei "POC" alias "People On Caffeine" in der Schlösselgasse gleich gegenüber dem Haupteingang zum Campus. Winziges Geschäft in einem ehemaligen Kirchen-Shop. POC, 8., Schlösselgasse 21, facebook.com/poccafe

Der beste Studententreff ist logischerweise der Campus selbst. Keine andere Wiener Uni hat ein so abgeschlossenes grünes Areal wie die


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige