JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 45/16 vom 09.11.2016

Der Zotenphilosoph aus Ljubljana fände Hillary Clinton als US-Präsidentin schlimmer als Donald Trump. Ein Sexist sei nämlich harmloser als ein neoliberales Raubtier. Ein klarer Fall von Profilierungsneurose


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige