JENSEITS

Feuilleton, FALTER 45/16 vom 09.11.2016

Der Zotenphilosoph aus Ljubljana fände Hillary Clinton als US-Präsidentin schlimmer als Donald Trump. Ein Sexist sei nämlich harmloser als ein neoliberales Raubtier. Ein klarer Fall von Profilierungsneurose

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 29/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Feuilleton-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige