Empfohlen Kiss legt nahe

Integration, Islam, Türkei und Kopftuch

Lexikon | AK | aus FALTER 46/16 vom 16.11.2016

Im regelmäßig stattfindenden Wiener Stadtgespräch werden relevante politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Themen diskutiert. Diesmal spricht der österreichische Journalist und Historiker Peter Huemer mit der deutschen Rechtsanwältin, Autorin und Frauenrechtlerin Seyran Ateş über das hochaktuelle Thema "In bester Verfassung? Menschenwürde und Rechtsstaatlichkeit zwischen politischen und religiösen Themen". Ateş war Mitglied der Deutschen Islamkonferenz, erhielt viele Auszeichnungen und setzt sich in ihrer Arbeit intensiv mit Integration, Frauen- und Kinderrechten und dem Islam auseinander. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Bildungszentrum, Mi 19.00, www.wienerstadtgespraech.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige