Kabarett Kritiken

Rasantes Buddy-Kabarett mit Rap-Battle

Lexikon | Peter Blau | aus FALTER 48/16 vom 30.11.2016

Stilistisch ist dem spaßigen Furioso, das das Kabarett-Duo Gerafi in seinem dritten Programm "Zusammen sind wir individuell" abfackelt, schwer beizukommen: Mit überschäumender Spielfreude, überdrehtem Slapstick und unbekümmertem Nonsens verkörpert es comichafte Charaktere, nimmt hohle Daily-Soap-Dialoge, artifizielle Rap-Battle-Attitüden und dramatische Musical-Duette auf die Schaufel und entspinnt dabei märchenhaft eine satirische Buddy- und Bodyswitch-Komödie über Freundschaft, Leidenschaft und ungleiche Lebenswege. Rasant, präzis, ansteckend gut gelaunt - und vor verblüffend jungem Publikum. "Bei uns ist die erste Reihe schon älter als bei denen der ganze Saal", bemerkte Robert Blöchl vom Duo BlöZinger, der dieses hochkomische Theater zusammen mit Ursula Bleyer inszeniert hat.

Theater am Alsergrund, Fr 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige