Erklärbär und Hormonbär

Neue Bücher

Feuilleton | aus FALTER 48/16 vom 30.11.2016

Dank Geo Engineering ist die Venus urbar. So höllenartig ihr ursprüngliches Klima, so fortschrittlich die neue Zivilisation; die geplante Gleichstellung von Mensch, Roboter und künstlichen Intelligenzen weckt allerdings den Zorn des faschistoiden Mutterplaneten Erde, der einen intergalaktischen Krieg vom Zaun bricht. Wer gewinnt, verrät der Titel. Der Preis ist hoch: postapokalyptische Landschaften und soziale Unfreiheit. Aber es keimt die Saat der Befreiung.

Science-Fiction spielt in der deutschsprachigen Literatur keine große Rolle. Dietmar Dath bildet die glänzende Ausnahme. Es ist spektakulär, wie er hier künstliche Intelligenz und wuchernde Biologie zusammendenkt; allerdings verfällt er oft in den Erklärbär-Modus. Mathematiker werden das mögen, Normalbegabte überfordert sein. Und doch entwickelt die visuell starke Erzählung vom futuristischen Sozialismus einen gehörigen Sog. DOMINIKA MEINDL

Dietmar Dath: Venus siegt. Fischer Tor, 540 S., € 10,30

Kitty Muhr ist beruflich Mordkommissarin und privat in der Bingobongobar auf der Suche nach sexuell dienstbaren Hormonbären. Als zwei afrikanische Flüchtlinge im Wald ermordet werden, wird ihr der übermotivierte Kurde Ali als Assistent beigestellt. Eine Zumutung! Die Krimihandlung ist bei Manfred Rebhandl Nebensache, was er jedoch mit erfrischenden Rundumschlägen wettmacht. So kriegen auch im "König der Schweine" alle ihr Fett ab: wohlstandsverwahrloste Charity-Ladys, deren Eliteschul-Brut ("Müssen wir heute schon wieder machen, was wir wollen?"), muskulöse Wirtschaftsflüchtlinge und ganz besonders vegetarisch korrekte Yoga-Nazis.

Das alles ist eh immer noch sehr unterhaltsam und pfiffig. Und doch war früher vieles besser, das beginnt schon beim Cover. Möglicherweise ist Kitty Muhr um ein Eitzerl zu doof geraten. Vielleicht haben wir aber auch sehr hohe Erwartungen an einen neuen Rebhandl. DOMINIKA MEINDL

Manfred Rebhandl: Der König der Schweine. Haymon, 280 S., € 12,95


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige