HIER BESCHENKT DAS FEUILLETON - ZWÖLF MAL (FAST) OHNE HOHN

Feuilleton | aus FALTER 50/16 vom 14.12.2016

Das werde ich verschenken

"The Golden Fang", das Debütalbum der grandiosen Wiener Jazzband Shake Stew als schweres, goldenes Doppelvinyl

Theaterkarten - für Menschen, die eh schon alles haben. Vorteil: Es bleibt kein Müll übrig, dafür Erinnerungen!

Das neue, letzte Album von Leonard Cohen "You Want It Darker", klingt düster, macht aber glücklich

Didier Eribons Reisebericht Rückkehr nach Reims" (Suhrkamp), das Requiem eines schwulen Linken auf die Arbeiterkultur seiner Kindheit

Kleinteilige Bilderkundung für Tüftler: das 1500-teilige Ravensburger Puzzle von Jan Brueghels prächtigem Blumenstillleben

Carrie Brownsteins so berührendes wie mitreißendes Buch "Modern Girl" über ihre prägenden Jahre als Teil der US-Punkband Sleater-Kinney

Überraschungskerze: Was von Katze Kisa übrig bleibt? Ein cooles Metallskelett mit Flammen in den Augen. Burn kitty, burn!

Einen Lichtwecker für eine Frau, die nicht gern aufsteht. Wenn sie nichts läuten hört, schläft sie weiter

Das Bändchen "Pariser

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige