Augenblick Wiener Momente

Wiener Eislaufverein, 8. Dezember.

B T | Stadtleben | aus FALTER 50/16 vom 14.12.2016

Im kleinen Geschäft am Rand der Eisfläche, das Eislaufschuhe verleiht und gebrauchte und neue verkauft. Hier kann man sich jede Saison gebrauchte Schuhe aussuchen und die alten zurückgeben -gegen einen Aufpreis von 25 Euro pro Paar. "Kann ich die Schlittschuhe mit Bankomatkarte zahlen?", fragt eine Mutter, zwei Volksschüler im Schneeanzug an ihrer Seite. "Nein, wir nehmen nur Bargeld", sagt der Mann hinter der Kassa. "Ich habe aber keines mit." "Draußen ist ein Bankomat, da können Sie abheben.""Und wer passt auf die Kinder auf, die haben schon Eislaufschuhe an, die kann ich nicht mit auf die Straße rausnehmen.""Die können dableiben."

"Fein, danke.""Wir brauchen aber noch einen Einsatz.""Wie, einen Einsatz?""Wenn Sie weggehen.""Aber haben Sie nicht meine Kinder?" "Ja schon, aber lassen Sie uns zur Sicherheit bitte auch Ihr Handy da."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige