Empfohlen Pesl legt nahe

Der Bücherwurm und der Hausdrache

Lexikon | aus FALTER 50/16 vom 14.12.2016

Eine vorweihnachtliche Hommage an den genüsslich menschenverachtenden Roman "Die Blendung" des großen Autors Elias Canetti. Professor Kien (Alexander Braunshör), Sinologe und Bücherwurm, heiratet seine geldgierige Haushälterin Therese (Petra Strasser): Sie macht ihm -selbst kein Sympathler - das Leben zur Hölle. Margit Mezgolich hat die Geschichte schon im März fürs Tag in eine Rahmenhandlung eingebettet und bis ins Detail als liebevolle Wundertüte inszeniert. Wer den rührselig freundlichen Adventkitsch satthat, darf sich von dieser Wiederaufnahme gerne noch einmal blenden lassen.

Tag, Sa, Mo-Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige