Empfohlen Kiss legt nahe

Mit dem Spiele-Pass durch die Semesterferien

LEXIKON : KINDER | aus FALTER 05/17 vom 01.02.2017

Alle Schulkinder erhalten vor Beginn der Semesterferien den Wiener Ferienspiel-Pass, die Eintrittskarte zu vielen Aktivitäten zu stark emäßigten Preisen oder gar gratis. Die Kinder zwischen sechs und 13 Jahren können aus einem vielfältigen Angebot wählen. Für Sportbegeisterte steht etwa Fußball, Turnen oder Judo, aber auch Speed-Klettern, Taekwondo oder Irish Dance zum Ausprobieren auf dem Programm. Die Museen der Stadt laden zu Mal-und Zeichenworkshops, ein Medienspecial verspricht einen interessanten Blick hinter die Kulissen von Funk und Fernsehen. Und das Rathaus lädt vom 8. bis 11. Februar zur großen Spielsause ein. WienXtra Kinderinfo, 3. bis 12.2. www.ferienspiel.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige