Empfohlen Scheyerer legt nahe

Erotische Kammerspiele mit Augenbinde

Lexikon | aus FALTER 08/17 vom 22.02.2017

Im Rahmen der Reihe "Dirty Silence" spricht im Ateliertheater die ehemalige Opernsängerin Adrineh Simonian über die feministischen Pornofilme, die sie seit 2015 dreht. Zu den gezeigten Kurzfilmen zählen Formate wie "Blind Date", in dem Unbekannte mit verbundenen Augen miteinander schlafen, und "Blackbox", wo ein mit Kameras ausgestatteter Raum die Kameraleute ersetzt. Die eigens komponierte Musik stammt von Mike Wagner, dessen Kammerensemble die gezeigten Streifen auch live begleiten wird.

Ateliertheater, Sa 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige