Kinder Tipps

Hey Kaiser, nackt ist das neue Schwarz!

LK | Lexikon | aus FALTER 08/17 vom 22.02.2017

Der Märchenklassiker "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Andersen vom Herrscher, der nackt einherstolzierte, weil er dachte, die wertvollsten Kleider der Welt zu tragen, wird zum satirischen Bühnenspaß, kindgerecht aufbereitet. Das strenge Leben rund um den eitlen Kaiser ist für die Bediensteten schwer, die Höflinge jedoch machen sich ein schönes Leben. Die Tochter des Kochs hat genug von den Ungerechtigkeiten. Sie gibt sich als Schneiderin C(l)auture (sprich: "Klotür") aus und verspricht dem Kaiser einen aparten "Hauch von Nichts" für die Antrittsrede. Ein wortgewitzter, aufgrund darstellerischer Energie unterhaltsamer und dank Dominique Wiesbauers Ausstattung knallbunter Augenschmaus, jedoch mit sehr durchschaubarer Moral.

Rabenhof, Fr 15.00, Sa 14.00, So 14.00,17.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige