Klassik Tipp

Opernfantasie zwischen Jazz und Klassik

HR | Lexikon | aus FALTER 09/17 vom 01.03.2017

Der Komponist und Geiger Tscho Theissing verfertigte im Vorjahr für die Kammeroper ein geglücktes und vielbeachtetes Neuarrangement von Bizets Oper "Carmen", bei dem das Trio um Georg Breinschmid als formidables "Orchester" fungierte. Nun hat er dem Jazzbassisten aus diesem Material eine "Carmen-Fantasie" für Kontrabass auf den Leib geschrieben. Mit Breinschmid spielt das aus Musikern der drei Brünner Orchester gebildete Orchester Moravia Virtuosi Brünn, das von dem legendären Milan Turkovi, dem einstigen Solofagottisten der Symphoniker und des Concentus Musicus, dirigiert wird. Auf dem Programm steht auch eine Symphonie in D-Dur des böhmischen Schubert-Zeitgenossen Jan Václav Voříšek und Mozarts Jupiter-Symphonie.

Muth, Sa 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige