Österreich zuerst

Inländerbonus und Kindergeld - das frivole Spiel der Regierung mit Protektionismus und antieuropäischen Gefühlen

Einordnung: Benjamin Breitegger, Nina Brnada, Claus Heinrich, Nina Horaczek, Benedikt Narodoslawsky, Josef Redl, Armin Thurnher | Politik | aus FALTER 09/17 vom 01.03.2017


  2578 Wörter       13 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige