Film Tipp

Best of Patzak: "Den Tüchtigen gehört die Welt"

MO
Lexikon, FALTER 14/17 vom 05.04.2017

Wien muss San Francisco werden! Also filmt Peter Patzak in "Den Tüchtigen gehört die Welt" (1980) die Ankunft des pockennarbigen Killers (superb: Frank Gorshin), den sich die Wiener Baumafia aus Übersee bestellt hat, um einen Mitwisser zu beseitigen, von der Peripherie, die hüben wie drüben gleich aussieht: Stadtautobahnen, trostlose Gstätten, seelenlose Wohnburgen à la Manhattan-Nord. Zu einem packenden, dichten Politkrimi ist dieser "Kottan ermittelt" für die große Leinwand geworden. Schließlich ist Kino nicht Fernsehen, und auch dieser Unterschied wird subtil herausgearbeitet: "Was?", fragt einer den Kottan (Franz Buchrieser) hier ungläubigt, "Sie gibt's wirklich?" Screening in Anwesenheit von Bibiana Zeller.

Konzertcafé Schmid Hansl, Mo 20

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 26/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige