Landpartie

Erlebnisse fürs Wochenende


GP
Landleben | aus FALTER 16/17 vom 19.04.2017

Ein kleines, feines Festival hat sich ein großes Ziel gesteckt: "Nicht immer nur die eindrucksvolle Vergangenheit der Literatur im Ausseerland zu beschreiben, sondern die Bedeutung der Region in literarischer Hinsicht auch im Heute positionieren." Und so versammeln sich heuer schon zum dritten Mal (Fr-So) gleich mehrere Preisträger "und solche, die es bestimmt werden", im Hotel Die Wasnerin.

Gemeinsam ist allen sechs Autorinnen und Autoren, dass jeder von ihnen aus einem brandneuen Buch vorlesen kann: Jan Wagner, der als erster Lyriker den Preis der Leipziger Buchmesse erhielt. Clemens Meyer, dessen Roman "Im Stein" auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand und mit dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet wurde. Der umtriebige Franzobel, der beim unterirdischen Salzsee in Altaussee lesen wird. Außerdem die Schriftstellerin und Malerin Alissa Walser; die Romanautorin Annette Mingels sowie der Romancier Walter Grond, künstlerischer Leiter von ELit Literaturhaus Europa. (Voranmeldung notwendig: Tel. 03633/521 08)

Über die Bühne geht das Ganze im Wellnesshotel Wasnerin auf dem Hochplateau zwischen Altaussee und Grundlsee. Für eine entrückte Kurzwanderung begebe man sich an den Ödensee: Der Waldmoorsee liegt inmitten von dichtem Wald. Die traditionsreiche Kohlröserlhütte hat eben groß umgebaut und als "Genuss Gasthaus" wieder aufgesperrt.

www.genussamsee.com (Kohlröserlhütte)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige