Empfohlen Kiss legt nahe

Immer in Bewegung: Wer prägt eine Stadt?

LEXIKON : MUSIK : KINDER | aus FALTER 18/17 vom 03.05.2017

Das Technische Museum ist Schauplatz des dreitägigen Familienevents "Fest der Innovationen: Stadt bewegen!", das sich der zukünftigen Entwicklungen im urbanen Raum widmet. Dabei spielt nicht nur der Straßenverkehr eine große Rolle, wobei gleich der Freitag sich ganz diesem Thema widmet. Ein Fahrradparcours durchs Museum lädt zum Durchrollen ein. Wie es sich mit einem Hochrad fährt oder eine Draisine bewegt wird -hier kann man es ausprobieren. Am Samstag stehen Designworkshops auf dem Programm, der Sonntag startet mit einer Science-Show von Werner Gruber (Anmeldung erforderlich). Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Technisches Museum, Fr 14.00, Sa 12.00, So 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige