Kunst Vernissage

Sergeant Treadwell's Wild Women's Club

LEXIKON : KUNST | aus FALTER 18/17 vom 03.05.2017

Der britische Galerist Nick Treadwell ist für seinen wilden Kunstgeschmack ebenso bekannt wie für sein exzentrisches Auftreten, Motto: "Pretty in Pink". Als ihm angesichts eines freizügigen Kunstwerks vorgeworfen wurde, das wäre frauenfeindlich, konnte es der Feminist gar nicht fassen. Mit der Schau "Women's Work" belegt Treadwell nun seinen jahrzehntelangen Einsatz für Künstlerinnen und stellt Fragen wie "Unterscheidet sich Frauenkunst von Männerkunst?". Die Schau zeigt auch ein langes Banner, in dem Jann Haworth, gemeinsam mit 75 Kollaborateurinnen, maßgebliche Frauen der Geschichte würdigt. Das Gruppenbild erinnert ein bisschen an die Beatles, kein Zufall, hat Haworth doch mit Peter Blake das LP-Cover von "The Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" entworfen. NS Nicholas Treadwell Gallery, So 14.00 (bis 29.7.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige