Punkterl Die Glosse vom Falter

MEINUNG | aus FALTER 18/17 vom 03.05.2017

In den USA haben mehrere Schönheitschirurgen berichtet, dass Patientinnen mit einem neuen Vorbild zu ihnen kommen. Sie kommen mit Fotos von Ivanka Trump, der 33-jährigen Tochter des US-Präsidenten, in die Klinik.

Hervorstechende Körpermerkmale von Prominenten beflügeln die Lust der Menschen auf Optimierung ihres Aussehens. Die sinnlichen Lippen sind das Markenzeichen von Angelina Jolie. Wer möchte nicht einen Hintern wie Kim Kardashian oder einen Seitenscheitel wie Karl-Heinz Grasser haben? Jolie, Kardashian und Grasser stehen für sinnliche Freuden, den Körper als Arena erotischer Begehrlichkeiten.

Mit ihren etwas faden glatten Haaren und den nicht sehr prägnanten Gesichtszügen steht Ivanka Trump für Unauffälligkeit. Kein greller Farbton hebt ihre Backenknochen hervor, auch die Wahl der Edelsteine ist dezent. Ivankas Schmallippigkeit ist das Ende silikongesättigter Vulgarität. Die kosmetische Chirurgie wird nicht mehr aufblasen, sondern wegschneiden. Blässe ist das neue Bling-Bling.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige