Menschen

Alles neu macht das Ende vom April

LUKAS MATZINGER JOSEF REDL | aus FALTER 18/17 vom 03.05.2017

Die Roten gingen auf der Straße, die Schwarzen stellten Maibäume auf, Freunde der Sonne, der Mai ist da. Am Wochenende zogen einige Vorboten ins Land. Das Donaufestival in Krems zum Beispiel feierte Wiedergeburt mit neuem Chef Thomas Edlinger, während das Modefestival Take mit einer Closingshow von den Elektronikern Ogris Debris verabschiedet wurde. Am Montag spielte der Wiener Sportklub das vorerst letzte "Derby of Love" gegen die Vienna, die leider wegen Insolvenz absteigen muss. Und dann waren auch noch andere hingehenswerte Sachen:

Es könnte was Ernstes werden, zwischen Wien und Cigarett es Aft er Sex. Im Juli spielte die Band aus Texas zum ersten Mal in der Stadt, das wurde eine Hitzeschlacht im ausverkauften B72, wo 72 für die Saaltemperatur gestanden haben könnte. Heuer haben sie schon lange vor dem Konzert am vergangenen Donnerstag das Flex ausverkauft. Was bemerkenswert ist, für eine Band, die noch kein einziges Album auf dem Markt hat. Aber Youtube und FM4 sei Dank.

Cigarettes

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige