Aus dem Verlag

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

VON UNS AN UNS | aus FALTER 19/17 vom 10.05.2017

Mein Fleisch und Blut Die Ehe von Martin und Katharina befindet sich nach einem Burn-out von Martin und aufgrund der Entwicklungsstörung ihres sechsjährigen Adoptivsohnes Tobias in einer Krise. Im bereits länger leerstehenden Nachbarhaus zieht ein junges Studentenpärchen ein. Dieses wirkt sehr nett, Tobias beginnt sich in deren Gegenwart zu öffnen. Glücklich über die Fortschritte von Tobias merken Katharina und Martin zu spät, dass die neuen Nachbarn alles andere als ein harmloses Studentenpärchen sind. Ein überzeugender Psycho-Thriller made in Austria.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige