Worüber Wien

Politik | aus FALTER 20/17 vom 17.05.2017

... redet

Neonazis in Bleiburg

Zum Totengedenken an Ustaša-Kämpfer pilgerten heuer rund 10.000 Menschen ins Kärntner Dorf Loibach nahe Bleiburg. Das Dokumentationsarchiv bezeichnet das Treffen als "größtes Neonazi-Treffen in Europa".

... lacht

H.-C. Straches Kritik an Sebastian Kurz

"Kurz geht politisch über Leichen - sogar innerparteilich", kritisiert FP-Chef Strache auf Facebook. Nicht gelikt haben dieses Posting unter anderen Andreas Mölzer, Barbara Rosenkranz, Ewald Stadler, Martin Graf, Susanne Winter ...

... reden sollte

Wien lobbyiert für die dritte Piste

Der Flughafen Wien bekämpft die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, das ihm den Bau der dritten Piste verbot. Die Stadt Wien unterstützt ihn nun als Miteigentümer durch eine Stellungnahme bei den Höchstgerichten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige