Kindertheater Kritiken

Antike Mauer-Power mit dem Divercitylab

MP | Lexikon | aus FALTER 21/17 vom 24.05.2017

Kriegszustand, Bewegung, Aufregung immer. Die Quader, die das Bühnenbild zu "Nirgends in Friede. Antigone" ergeben, werden in einem fort neu zusammengebaut. Unter anderem stehen sie für die Mauer um die antike Figur Antigone, als Strafe für deren Verstoß gegen das Verbot der Trauer um ihren Bruder. Und natürlich fehlt nicht die Trump-Anspielung. Corinne Eckenstein hat mit dem ersten Abschlussjahrgang der Performance-und Schauspielschule Divercitylab Darja Stockers Stück erarbeitet und mit Gedanken der Spieler angereichert, die, teils aus Kroatien oder der Türkei stammend, Krieg und Tyrannei reflektieren. Darüber hinaus wird ihnen vor allem körperliches Powern abverlangt -ihr in vier Jahren Gelerntes kommt kaum zur Geltung. Dadurch mutet die Inszenierung ein bisschen wie eine engagierte Schüleraufführung an. Ab 16 Jahren.

Dschungel Wien, Fr 19.30

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 17/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Orbáns doppeltes Spiel

    Der Streit um die Soros-Universität wird für Viktor Orbán gefährlich: Tausende protestieren in Budapest gegen die geplante Schließung der CEU und die Europäische Volkspartei geht immer mehr auf Distanz zu Fidesz
    Politik | BERICHT: CLAUS HEINRICH | aus FALTER 21/17
  • Zwischen Kitsch und Kalifat

    In Tschetschenien sorgt Putins Gewaltherrscher Ramsan Kadyrow für Ruhe. Ein Reisebericht aus einem unwirklichen Land
    Politik | BERICHT UND FOTOS: THOMAS SCHMIDINGER | aus FALTER 21/17
  • Es steht in den Sternen

    Ein Schwung neuer Direktorinnen und Direktoren übernimmt Österreichs Museen, Theater und Festivals. Der Falter ordnete ihnen Sternzeichen zu, um die Zukunft der Institutionen besser erahnen zu können
    Feuilleton | HOROSKOPE: MATTHIAS DUSINI, MICHAEL OMASTA, MARTIN PESL | aus FALTER 21/17
  • Die beste Stille der Welt der Woche

    Feuilleton | STEFANIE PANZENBÖCK | aus FALTER 21/17
  • Löwe

    Feuilleton | MO | aus FALTER 21/17
×

Anzeige


Anzeige