Neue Platten

Jazz


KN
Feuilleton | aus FALTER 21/17 vom 24.05.2017

Scherrer/Brodbeck/Gisler/Strüby: Bearcat

Der Tenorsaxofonist Clifford Jordan (1931-1993) ist etwa aus dem legendären Charles-Mingus-Sextett von 1964 bekannt. Nun rückt sein Schweizer Instrumentalkollege Andy Scherrer sieben Kompositionen Jordans in den Fokus eines Albums mit dem passenden Titel "Bearcat": Punch und Drive paaren sich mit Sanftmut und Geschmeidigkeit, selbst das rollinsoid aufgekratzte "Toy" wird mit eleganter Zurückhaltung serviert. Bestechend die Klangkultur von Scherrers lyrisch-luzidem Saxofon. (www.fontastix.ch)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige