Dolm der Woche

Michael Jeannée Sexismusexperte der Krone

Politik | aus FALTER 22/17 vom 31.05.2017

Im Jahr 2013 wurde Krone-Kasperl Michael Jeannée in die ORF-Diskussionssendung "Im Zentrum" geladen. Es ging um das Thema Sexismus, in den Tagen zuvor hatten Frauen unter dem Hashtag #aufschrei über sexistische Übergriffe im Alltag berichtet. Warum der ORF Jeannée einlud, weiß man nicht. Man kann aufgrund seiner publizistischen Vergangenheit nur ausschließen, dass er als Betroffene dort war. So erklärte er im ORF, dass jeder Mann ein Macho sei und man es spüre, wenn eine Frau einen Klaps auf den Po wolle.

Selbiger Jeannée schrieb nun einen Brief an ÖVP-Generalsekretärin Köstinger, die ein SPÖ-Bezirksrat sexistisch beleidigt hatte. Sexismusexperte Jeannée kritisierte den Sexismus des SPÖlers und wandte sich dann ganz der jungen ÖVPlerin zu: "Aber das halten Sie locker aus!"


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige