Empfohlen Pesl legt nahe

Wenn Technik musiziert: Klang ist Tanz ist Klang

Lexikon | aus FALTER 22/17 vom 31.05.2017

Es lässt sich kaum erklären, man muss es erleben: Ein System von Kameras im Raum ist in der Lage, Sensoren an den Körpern von Tänzern zu orten und anhand dessen ein Klangbild zu komponieren. Ein Team um den schwedischen Choreografen Alexander Gottfarb und seine Kollegin Anna Maria Nowak perfektioniert diese Technik derzeit in mehreren kleinen Performances in Schweden und Österreich. "Every Move a Sound -On Intricacies of Memory" ist der neueste Streich in dieser faszinierenden Versuchsanordnung. Fest steht: Die Tanzenden müssen äußerst präzise sein, sonst verrät der falsche Klang sie sofort.

Tanzquartier, Studios, Fr, Sa 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige