Mehr davon: Gefüllte Brote

Stadtleben | aus FALTER 41/17 vom 11.10.2017

Es wurde hier schon mehrfach postuliert: Das gefüllte Brot besitzt ungeahnte Möglichkeiten -und Darstellungsformen. Im Folgenden eine Auflistung einiger Beispiele, wo das mit dem gefüllten Brot extrem gut gemacht wird.

Marco Simonis Marco Simonis führt seit drei Jahren ein überaus gut sortiertes Delikatessengeschäft an der Dominikanerbastei, im Frühling kam die Filiale in der Theobaldgasse dazu. Man bekommt hier feines Zeug, das es anderswo nicht gibt, und auch die vielleicht besten gefüllten Baguettes der Stadt.

1., Dominikanerbastei 10, Tel. 01/512 20 10, Mo-Fr 8.30-20; 6., Theobaldg. 14, Tel. 01/581 29 65, Mo-Fr 10-19.30, Sa 11-17 Uhr, www.marcosimonis.com

Bunter Hund Eine so genannte "Toasteria" der Weinschenke-Macher um den Berliner Koch Nikolai Kölbl. Schräge Namen, extrem gut und großzügig gefülltes, speziell gebackenes Brot.

2., Praterstr. 11, Tel. 0660/605 77 97, Mo-Sa 11-21 Uhr, www.facebook.com/bunterhundwien

Elefant &Castle Der letzte verbliebene Sandwich-Laden Wiens.

  289 Wörter       1 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige