Zahlen! Das wöchentliche Gespräch über neue Daten und harte Fakten

"In welchen Bereichen wird am meisten Freiwilligenarbeit geleistet?"

Politik | aus FALTER 04/19 vom 23.01.2019

Die Zeiten, wenn ganze Ortschaften wegen starken Schneefalls nicht mehr erreichbar sind, sind Hochsaison für Helfer. Nicht nur Blaulichtbehörden und Soldaten des Bundesheeres, auch zahlreiche ehrenamtliche Helfer unterstützen die betroffene Bevölkerung. Was wissen wir über Menschen, die Freiwilligenarbeit leisten?

Falter: Herr Pesendorfer, wir sprechen oft von Wirtschaftsleistung und Beschäftigten am Arbeitsmarkt. Vieles in Österreich funktioniert aber allein deshalb, weil Menschen auch bereit sind, sich in ihrer Freizeit aktiv am Gesellschaftsleben zu beteiligen.

Konrad Pesendorfer: Genau. In dem Fall sprechen wir von Freiwilligenarbeit.

Wie lässt sich die genau definieren?

Pesendorfer: Nach der international üblichen Definition von Freiwilligenarbeit handelt es sich dabei um eine Leistung, die freiwillig und ohne Bezahlung für Personen außerhalb des eigenen Haushaltes erbracht wird. Das heißt, dass zum Beispiel der Präsenz-oder Zivildienst nicht dazuzählt, weil es für Männer

  475 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige