Heroes der Woche

Politik, FALTER 16/19 vom 17.04.2019

Peter Hörmanseder (Bild) und Robert Stachel zählen zu den lustigsten Menschen der Republik. Vor allem scheißen sie sich nichts. Woche für Woche gestalten sie als Maschek ihre Beiträge für "Willkommen Österreich", und nie hat sich jemand erfolgreich beschwert. Doch nun ist es so weit: Ein drübergeredetes Interview, in dem Maschek einen Sportreporter fragen lassen, wie H.-C. Strache die Karriere "vom Neonazi zum Sportminister" hinlegen konnte, wurde vom ORF zensiert. Nicht auf Wunsch Straches, wie aus dessen Umfeld zu hören ist, "denn so humorlos samma a wieder ned", sondern aus vorauseilendem Gehorsam. Maschek redete nun über Maschek drüber und spendete dem ORF ein "Beeeep!", das der Sender über das Wort "Neonazi" legte. Die Piep-Show führte zum Streisand-Effekt. Danke, Maschek! F

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 21/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige

Anzeige