Konsumrausch Das Muss-haben der Woche: Frog Prince Color Changing Lipstick

VOM FROSCH GEKÜSST

Stadtleben, FALTER 19/19 vom 08.05.2019

"Dieser Lippenstift passt jedem Hautton", erklärt die Verkäuferin. Nach einem Blick auf den Lippenstift werden aber wohl die meisten Kundinnen skeptisch und sich denken: "Was, grün soll zu meiner Haut passen?" Aber die Verkäuferin hat recht.

Nach dem Auftragen färbt das Froschgrün des Lipstick Queen die Lippen in ein zartes Pink. Und das, obwohl er, anders als normale Lippenstifte, keine Farbpigmente enthält. Keine zwei Paar Lippen würden gleich aussehen, verspricht die Dame weiter. Aber wie funktioniert das? Angeblich sind nur der eigene pH-Wert und die Wärme der Haut für die Farbgebung verantwortlich.

Das Ergebnis sieht angenehm natürlich aus, hält ungewöhnlich lange an und ist auch nach dem Essen oder Trinken noch bemerkbar. Den Lippenstift mit Sheabutter und Vitamin E gibt es noch zusätzlich in drei Farbnuancen mit wohlklingenden Namen wie "Hello Sailor" (Blau wird ein Beerenton),"Girls Will Be Boys" (Grau wird transparent) und "Morning Sunshine" (Gelb wird zu einem Apricot-Korallen-Ton). Von der grünen Frosch-Variante sind auch ein Gloss und ein Color-Changing-Rouge erhältlich. NG

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 24/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Stadtleben-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige