Podcasts zum Sturz der Regierung Kurz und den Folgen

Jetzt im FALTER Radio und auf FALTER.TV


RAIMUND LöW

30.05.2019

Österreich nach dem Absturz von Türkisblau

Nach der Abwahl von Sebastian Kurz durch das Parlament appelliert die ÖVP an das Volk und gegen die Volksvertretung. Der Ex-Kanzler präsentiert sich als Politstar außerhalb des Parlaments. Wie tief ist der Einschnitt? Welche Chancen haben Sozialdemokraten, Grüne und Neos?
Zu hören: Barbara Blaha (Thinktank “Projekt 360”), der Grüne EU-Abgeordnete Michel Reimon, Presse-Chefredakteur Rainer Nowak sowie FALTER-Chefreporterin Nina Horaczek.


Europa nach der Wahl

Nach den Europawahlen und dem Sturz der Regierung Kurz nur einen Tag nach dem Wahlsieg der ÖVP tun sich sowohl in Europa als auch in Österreich ungewohnte Optionen auf. Zu hören: Falter-Herausgeber Armin Thurnher, Europa-Vordenker Daniel Cohn-Bendit (Frankfurt-Paris), die Journalistin Tessa Szyszkowitz (London) und die Journalisten Danny Leder (Paris) und Franz Kössler (Bozen-Wien).


Alle Podcast-Episoden finden Sie unter https://www.falter.at/radio

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 25/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige