Die 5 besten Papeterien in Wien

Text: Stephanie Rugel
zuletzt aktualisiert am 10.04.2018
Marc-Aurel-Straße 2b, 1010 Wien
Mo-Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-18 Uhr paperbird-papeterie.at
Minimalismus mit Twist beschreibt das Sortiment dieses Papeterie gewordenen Origami-Vögelchens ganz gut. Betreiberin Teresa ist dafür ständig auf der Suche nach kleinen, feinen Manufakturen, die den Ansprüchen ihrer Design-affinen Kundschaft gerecht werden. Kein Wunder also, dass man hier immer wieder neue Büro-Schönheiten entdeckt und sich verliebt. Wer nicht mehr ohne kann, sollte sich ein Abo der exquisit gefüllten Stationery Box schenken lassen.

Teresa Scheicher

Margaretenstraße 79, 1050 Wien
Mo 14-18 Uhr, Di-Do 10-19 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr http://www.lapapeteria.at/
In dem kleinen, charmanten Papeterie-Geschäft findet man nicht nur handgemachte Kreationen für Geburtstage, Feiertage und Co., sondern kann sie auch komplett nach den eigenen Vorstellungen designen lassen. Besonders versiert ist man hier im Bereich Hochzeitspapeterie. Der perfekten Feier steht somit nichts mehr im Wege.

Monika Pachler-Blaimauer

Neustiftgasse 33, 1070 Wien
Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 12-17 Uhr sous-bois.at
Hier geht jedem Kartonagen- und Kugelschreiber-Junkie sofort das Herz auf. Inhaberin Chloé hat nämlich nicht nur ein äußerst geschmackvolles Händchen, was ihr Sortiment an Federmäppchen, Büroklammern oder Notizheften aus den Design-Hochburgen Japan, Frankreich und Skandinavien angeht. Vom Buchbinden bis zur Kalligraphie bietet sie auch immer wieder Workshops an, die den Umgang mit Schere, Stift und Papier gleich noch vergnüglicher machen.
Burggasse 21/1, 1070 Wien
Di-Fr 15-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr diesellerie.com
Hier von einer Papeterie zu sprechen, greift im Grunde viel zu kurz. Schließlich verkaufen die beiden Grafiker Patrick und Georg auch Eye Candy in Form von Heimtextilien, Küchenzubehör und andere Interior-Schönheiten europäischer Manufakturen. Ihre stilvollen Papier-Produkte werden von ausgewählten Herstellern bezogen oder selbst gestaltet. Hier findet man etwa wunderschönes Geschenkpapier, das fast zu schade zum Verpacken ist.

Die Sellerie

Wollzeile 18, 1010 Wien herzilein-wien.at
Dieser Kosename steht in Wien für liebreizende Kindermodengeschäfte, denen vor vier Jahren die erste von inzwischen drei ebenso entzückenden Papeterien folgte. Edles Schreibgerät findet hier neben liebevoll gestaltetem Verpackungsmaterial ebenso seinen Platz wie selbst designte und kalligraphierte Grußkarten für jeden Anlass.

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!