Die 5 besten Vintage-Läden in Wien

Text: Stephanie Rugel
zuletzt aktualisiert am 10.04.2018
Burggasse 24/Top 8, 1070 Wien
Mo–Sa 11–18 www.burggasse24.com
Wem zum Vokuhila noch der passende Ballonseiden-Blouson aus den Achtzigern fehlt oder wer sich lieber in Glockenhosen aus Schnürl-samt Richtung Summer of ’69 zurückträumt, ist in den großzügigen Räumen dieses Vintage-Paradieses genau richtig. Zur anschließenden Feier der Fairpreis-Beute bietet sich das in derselben Location beheimatete Café mit offener Feuerstelle an. Dort lassen sich hervorragend ein paar weitere Stunden vertrödeln.
Landskrongasse 1, 1010 Wien
Mo-Sa 12-19 Uhr dasneueschwarz.de
Seit das Berliner Erfolgskonzept in Sachen Vintage Wear eine Wiener Dependance eröffnet hat, sind auch hier sehr viele Styler damit beschäftigt, ihr Geldbörsel im Zaum zu halten. Denn auch getragene Designer-Pieces von Balenciaga bis Westwood haben noch ihren nicht ganz so günstigen Preis. Wer aber nach den immer wieder stattfindenden Super Sales Ausschau hält, kann auch hier ab und zu sehr schicke Schnäppchen jagen.

Das neue Schwarz

Schleifmühlgasse 15a, 1040 Wien
Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-15.30 Uhr flovintage.com
Wiens ältester Vintage-Shop feiert heuer seinen 40. Geburtstag und ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. In Charleston-Kleidern, New-Look-Silhouetten oder mit Eighties-Schulterpolstern begibt man sich hier auf modische Zeitreise von 1880 bis 1980. Und das lockt nicht nur einheimische Retro-Fans an. Auch internationale Mode-Größen wie Marc Jacobs oder Karl Lagerfeld wurden in diesem textilen Schatzkästchen schon auf Inspirations-Tour gesichtet.

Flo Vintage

Mollardgasse 13, 1060 Wien
Mo-Fr 12-19.30 Uhr, Sa 11-18 Uhr polyklamott.at
Hier liegt der Fokus weniger auf prestigeträchtigen Logos als auf Eyecatcher-Stoff von den Swinging Sixties bis zu den Neunzigern. Zwar findet man auch hier immer wieder namhaftes Textil von Céline bis Versace, doch was zählt, ist die Optik – nicht das Label. Besonders lässig ist der 24-Stunden-Automat an der Außenfassade, der Fashion-Addicts Tag und Nacht mit stylischen Accessoires versorgt.
Gumpendorfer Str. 10-12, 1060 Wien
Di-Fr 13-18 Uhr, Sa 12-17 Uhr fraeulein-kleidsam.at
Ganz besondere Garderoben-Schätzchen aus der Zeit um die vorvergangene Jahrhundertwende bis zu den 1980er Jahren sind die Spezialität von Fräulein Ursula. Sie kennt nicht nur die einzelnen Geschichten, die sich um ihr antiquarisches Angebot aus originalen Fundstücken und Designerware ranken, sondern ist inzwischen auch zur Spezialistin für die Restaurierung und Pflege der betagten Unikate geworden.

Konrad Limbeck

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!