Die 5 besten Fotogeschäfte in Wien

Geblendet: Karin Wasner
zuletzt aktualisiert am 16.06.2020
Westbahnstraße 31, 1070 Wien blende7.at
Fünfzehn Jahre schon versorgt Johann Milchram beinahe allwissend und ab und an etwas schrullig den engagierten Amateur. Er rettet die analoge Fotografie in Wien. Unterschiedlichste Filme und Chemie, Dunkelkammer, Ersatzlampen für Diaprojektoren oder Vergrößerer, die man sonst nirgends mehr findet – er hat sie. Und wer einen Hintergrund in Blitzblau oder Sonnengelb sucht, wird hier fündig.

Johann Milchram

Stiftgasse 21, 1070 Wien digitalstore.at
Die Adresse für Fotoprofis. Auf zwei Stockwerken nehmen sich Andreas Tischer und sein kompetentes Team Zeit für jede Frage im Bereich Foto- und Videotechnik. Ob man nur einen Ersatzakku sucht oder einen Retouche-Rechner mit Monitor-Rig und Steuerpult kauft, der mehr kostet als ein Kleinwagen: Auf die Mannschaft des ehemaligen „Knips!“ ist Verlass. Und das Beste: Im Verleih kann man die tollen Teile vorab testen.

Reinhard Oehner

Westbahnstraße 23, 1070 Wien united-camera.at
Der offizielle Nikon-Flagship-store und Sony-Partner tauscht erfolgreich Alt gegen Neu. Die nicht mehr ganz aktuelle Ausrüstung durch den neuen heißen Scheiß ersetzen lindert den Abschiedsschmerz vom geliebten Teil. In der Foto Academy werden laufend Kurse angeboten: von Tanz- über Tiergarten- bis Streetphotography und zahlreiche Um- und Einsteigerworkshops.

United Camera

Westbahnstraße 40, 1070 Wien www.leicashop.com
Der Leica Shop von Peter Coeln war vor 30 Jahren der weltweit erste seiner Art – spezialisiert auf Sammlerstücke, gebrauchte Geräte und Neuware aus dem Hause Leica. Bis heute ist er die Anlaufstelle für hochwertige Kameras und andere Sammlerstücke. An den Scheiben der riesigen Vintagesammlung drückt sich der Fotonarr gern die Nase platt. Im zugehörigen WestLicht finden regelmäßig Auktionen statt, bei denen Rekordpreise erzielt werden.

Leica Shop

Westbahnstraße 32–34, 1070 Wien jogeier.com
Mint & Rare – neuwertig und selten – ist die Devise. Auf der ganzen Welt sucht Jo Geier nach kostbaren Klassikern und modernem Foto-Equipment. Im neu eröffneten großen Shop findet man die goldene Rollei Limited Edition genauso wie die kultige quietschblaue Fuji Instax Polaroid. Auch eine gute Adresse für Dachbodenfunde von Opa: Jo Geier nimmt sie in Kommission und bietet sie über Webstore und eBay seinem weltweiten Liebhabernetzwerk an.

Luca Bravo / Unsplash

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!