Die 5 besten Lokale am Wasser in Wien

Erfrischt: Maria Mayböck
zuletzt aktualisiert am 16.06.2020
Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien
täglich 18–24 (Bar: 18–1) www.mottoamfluss.at
Das Lokal mit Boot-Flair startet mit neuen Sommerdrinks in die Saison. Bei den Speisen setzt man auf Klassiker, die auch Vegetarier- und Veganer-Herzen höher schlagen lassen. Zu jeder Tageszeit garantiert das Café mit Terrasse ein Sonnenplätzchen, das Restaurant bietet große Glasfronten mit Blick auf den Kanal.

Marianne Greber

An der oberen Alten Donau 6, 1210 Wien
März bis Dezember Mo–Do 10–24, Fr–So 8.30–24 www.lacreperie.at
Mit der U6 perfekt angebunden, bietet die Creperie einen Ort zum Wohlfühlen an der Alten Donau. Wem die Terrasse am Wasser nicht genug ist, entscheidet sich für eine Gourmetfloßfahrt. Abenteuerlustige picknicken bei Mondschein am Boot. Crepes gibt es in allen Variationen. Aber auch die gegrillten Köstlichkeiten sollte man sich nicht entgehen lassen.

La Crêperie

An der unteren Alten Donau 61, 1220 Wien dasbootshaus.at
Das im Stil eines britisch-wienerischen Ruderclubs geführte Restaurant ist idyllisch, trendy und historisch. Direkt am glitzernden Wasser mit einer herrlichen Aussicht auf die Wiener Skyline kann man den Tag mit einem kräftigen Ruderfrühstück beginnen oder abends mit einem Drink in der Hand ausklingen lassen.

Jan Lackner

Sunken City, 1220 Wien donauinsel.at
In der Sunken City auf der Donauinsel sorgen Restaurants, schwimmende Bars, Lounges und Beach Clubs für Urlaubsfeeling an heißen Tagen und lauen Nächten. Cocktails schlürfen und dabei die Zehen im Sand vergraben ist hier genauso möglich wie eine nächtliche Fahrt mit dem Tret- oder Elektroboot. Der Sommer kann kommen.

Sunken City Hofbauer

An der Neuen Donau 1, 1210 Wien amwasser.wien
Ein Newcomer unter den Lokalen! Die Gastro- & Eventlocation bietet regionale Häppchen direkt am Familienstrand an der Neuen Donau (U6), mit Gastgarten und großer Wiese zum Ausspannen. Wer will, stürzt sich ins kühle Nass, probierfreudige Schlemmer kreieren mit dem Picknickkorb-Generator ihre Lieblingshappen to go.

Dominic Plainer

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!