Die 5 besten in Wien: Glasaccessoires

Ganz klar: Katharina Prochart
zuletzt aktualisiert am 14.10.2021
Westbahnstraße 18, 1070 Wien glashuettecomploj.at
Die Glashütte Comploj verbindet traditionelle Glaskunst mit modernem Design. Im Atelier in der Westbahnstraße bietet sich ein farbenfroher Anblick. Auf der Suche nach Vasen und anderen eleganten Glaswaren wird man hier garantiert fündig. Wer selbst in die Kunst des Glasmachens eintauchen will, kann in Kursen kleine Stücke herstellen.

Cathrine Stukhard

Lindengasse 20, 1070 Wien instagram.com/schickeria_vienna
2019 eröffneten Alexander Bechstein und Peter Lindenberg gemeinsam mit Lisa Oberscheider die Schickeria. Hier findet man eine bunte Mischung aus Möbeln, Wohnaccessoires und außergewöhnlichen Geschenkideen aus allen möglichen Epochen. Auch auf der Suche nach Glaswaren – von schlicht bis ausgefallen – sollte man der Schickeria einen Besuch abstatten.

Lisa Oberscheider

Mariahilfer Straße 42–48 (Kaufhaus Gerngross), 1070 Wien www.insanehabitats.at
Außergewöhnliche Dekoration aus Glas gibt es bei Insane Habitats. Mit den „Flaschengärten“ kann man sich kleine, selbst erhaltende Ökosysteme nach Hause holen. In Gläsern und Flaschen werden mit verschiedenen Pflanzen individuelle Minigärten gestaltet. Die Kunstwerke können entweder fertig gekauft oder selbst zusammengestellt werden.

Insane Habitats

Die Mission von GLASRAW: Umweltschädliche Strohhalme aus Plastik durch wiederverwendbare Trinkhalme aus Glas zu ersetzen. Das bruchsichere Glas garantiert Geschmacksneutralität und wertet jeden Drink optisch auf. Die schlichten Trinkhalme sehen elegant aus und ermöglichen gleichzeitig einen nachhaltigen Getränkegenuss.

GLASRAW

Kärntner Straße 26, 1010 Wien www.lobmeyr.at
Seit fast 200 Jahren besteht die traditionsreiche Wiener Glasmanufaktur J. & L. Lobmeyr. Das Familienunternehmen mit Sitz in der Wiener Innenstadt ist vor allem für seine hochwertigen, edlen Glaswaren bekannt. Hier findet man feine Vasen, Krüge, elegante Gläser und extravagante Luster.

Mark Glassner

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!