Die 5 besten in Wien: Salate

Frischefan: Julia Allinger
zuletzt aktualisiert am 08.04.2021
Biberstraße 11, 1010 Wien
Mo–Fr 8–21 (Fei geschlossen) www.saladjungle.at
Salat ist immer fad? Hier wird man vom Gegenteil überzeugt: Neben verschiedensten Standard-Salat-Variationen gibt's Specials wie Jungle Ramen. Die Salate können auch nach den eigenen Wünschen zusammengestellt werden. Dafür stehen mehr als 30 Zutaten zur Auswahl, die individuelle Kreationen aufs nächste Level bringen.

Salad Jungle

Naglergasse 21, 1010 Wien
Mo–Sa ab 8, So, Fei ab 9 www.lebol.at
Eine große Auswahl an ausgefallenen Salaten ist beim französischen Lokal Le Bol Blanc zu finden. Unter anderem trifft hier schottischer Räucherlachs auf Tomaten, Mozzarella, frische Dille und Blattsalat. Einen Versuch wert ist auch der „Monsieur Seguin“ mit gratiniertem Ziegenkäse.

Le Bol

Zollergasse 14/1, 1070 Wien
Mo–Fr 9–22, Sa 9–16.30, So 10–16 www.myhealthkitchen.com
Thailand, Neuseeland, Mexiko, Kalifornien: Auf eine kulinarische Weltreise in punkto Salat geht man am besten zu Health Kitchen. Der Name ist Programm. Alle Gerichte werden gemeinsam mit einer Ernährungsberaterin erstellt und sind daher gesund, ausgewogen und leicht bekömmlich. Und sie schmecken auch gut.

Health Kitchen

Wipplingerstraße 32, 1010 Wien
Mo–Fr 11–15 www.soupkultur.at
Auch wenn der Name Soupkultur auf anderes schließen lässt, lassen wir uns nicht beirren, denn die Salate sind mindestens genauso gut wie die Suppen! Das saisonal wechselnde Angebot lässt keine Wünsche offen. Hier gibt es etwa Bergkäse-Salat, Superfood-Salat oder griechischen Bauernsalat.

Soupkultur

Wiedner Gürtel 1, 1100 Wien
Mo–Do 10–19.30, Fr 10–18 (Fei geschlossen), derzeit Take-away und Zustellung: Mo–Fr 11–18 www.deananddavid.de
Slow Food ist im Trend - und diesem folgt Dean & David bravourös. Die Zutaten werden täglich frisch regional bezogen und vor Ort verarbeitet. Bei der riesigen Auswahl an Salaten wird jeder fündig, und wenn nicht kann man sich den Lieblingssalat selbst zusammenstellen.

dean&david Franchise GmbH

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!