Die 5 besten internationalen Kinos in Wien

Filmreif: Julia Allinger
zuletzt aktualisiert am 15.10.2021
Opernring 19, 1010 Wien www.burgkino.at
Als eines der ältesten Kinos weltweit hat man sich im Burg Kino schon früh auf die Vorführung von Filmen in der Originalverfassung spezialisiert. Ein fixer Programmpunkt seit über 15  Jahren ist der Filmklassiker „Der dritte Mann“. Zusätzlich finden regelmäßig Events wie Premieren, Filmzyklen und Podiumsdiskussionen statt.

David Ruggiero

Mariahilfer Straße 57, 1060 Wien www.haydnkino.at
Eines der besten Kinos für Freund*innen englischsprachiger Filme ohne Untertitel ist das Haydn Kino. Im Programm finden sich die aktuellen Blockbuster sowie Klassiker. Insgesamt stehen vier Kinosäle zur Verfügung, die mit modernsten digitalen Projektoren und 3-D-Technologie ausgestattet sind.

ENGLISH CINEMA HAYDN

Parkring 12, 1010 Wien www.gartenbaukino.at
Ganz großes Kino: Das Premierenkino feierte hier bereits zahlreiche Filme inklusive Red Carpet und ist auch Hauptschauplatz der weltberühmten Viennale. Im „Kino von Welt“ stehen selbstverständlich Filme aus aller Welt am Programm. Mit 736 Sitzplätzen ist das Gartenbaukino außerdem das größte Einsaalkino der Stadt.

Astrid Johanna Ofner

Schottenring 5, 1010 Wien www.votivkino.at
Wer auf der Suche nach einem internationalen Kino abseits des Mainstreams ist,wird beim kleinen Bruder des Votivkinos fündig. Hier werden europäische Arthouse- und Independent-Produktionen ausschließlich in Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Zusätzlich werden Specials wie die Queerfilmnacht abgehalten.

Hertha Hurnaus www.hurnaus.com

Schultergasse 5, 1010 Wien www.cineplexx.at
Das der Cineplexx-Familie angehörige Kino ist ein Fixpunkt der internationalen Community und zeigt regelmäßig die neuesten Blockbuster in der Originalversion. Wer gemütlich-intimes Flair liebt, ist hier richtig. Ein weiterer Pluspunkt ist auf jeden Fall die zentrale Lage im ersten Bezirk.

Cineplexx

Alle Adressen auf einen Blick

ZU DEN TIPPS DER LETZTEN AUSGABEN:

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!