Essen & Trinken

Chilihof Georg Kölbl

Er bezeichnet sich selbst als den schärfsten Bauern von Wien: Georg Kölbl. Seit mehr als 100 Jahren existiert der Familien-Gemüsebetrieb in Breitenlee, Georg machte daraus exklusiv einen Chilihof. 15 verschiedene Sorten, darunter weltschärfste wie Habanero und Scotch Bonnet Yellow, kultiviert und verarbeitet er hier. Kaufen kann man alles frisch oder veredelt: als Chilisaucen, -marmeladen (von der Oma zubereitet), -salz oder -brand. Ab-Hof-Verkauf ist nur nach Voranmeldung möglich, aber viele Supermärkte (wie Billa und Merkur) führen die Chilis aus Wien.
BEST OF VIENNA 2/2017 | Essen & Trinken

Anzeige

Adresse:
Adresse:
Am Rain 5
1220 Wien
Website:
Website:
chilihof.at

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA:

Anzeige


Anzeige

Anzeige