Lange Gasse 29

In Ödön von Horváths Drama „Geschichten aus dem Wiener Wald“ lebt der Zauberkönig in der Lange Gasse 29 – im Drama nur die Stille Gasse genannt. Der Zauberkönig ist der hartherzige Vater der Protagonistin Marianne. Im Haus hat er seine Puppenklinik. Von dort läuft Marianne fort, was der Beginn ihres sozialen Abstiegs wird, um den sich das Werk dreht.
BEST OF VIENNA 1/2021 | Kultur

Adresse:
Adresse:
Lange Gasse 29
1080 Wien
Aus der Bestenliste:
Aus der Bestenliste:
Die 5 besten Literaturschauplätze in Wien

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA



12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!