nu.nails

Foto: Fero Zboray

Foto: Fero Zboray

Lange hafteten künstlichen Krallen die Attribute billig und white trash, wie Dreck unter den Fingernägeln, an. Inzwischen sind kunstvoll gepimpte Acrylnägel auch bei Feminist*innen angesagt. Bei Bimbo Dolls wie Jessy Bunny gehören sie quasi zu den Basics unter den identitäts-stiftenden Merkmalen. Im Nagelstudio Nu Nails bekommt man das volle Programm: von auffallend über klassisch bis zu gepflegt natürlich.
BEST OF VIENNA 2/2022 | Creation

Adresse:
Adresse:
Hegelgasse 21
1010 Wien
Website:
Website:
nu-nails.mytreatwell.at

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA



12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!