Klassik / Neue Musik

Junge Philharmonie Wien, Michael Lessky

Eröffnungskonzert Schubert Festival 2013 mit Ausschnitten aus W.A. Mozarts "Die Zauberflöte" (Ouverture und Arie der Pamina "Ach ich fühl’s"), "Non temer amato bene" Einlagearie für Idomeneo KV 490 und Franz Schubert: Symphonie Nr. 8, h-moll ("Unvollendete") mit Scherzo (Realisierung: Brian Newbould), Zwischenakt I aus "Rosamunde" D 797 als Finale.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Julia Koci (Sopran), Albena Danailova (Violine)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×