Klassik / Neue Musik Empfohlen

Wiener Symphoniker, Herbert Blomstedt

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45. Der 1927 geborene schwedisch-amerikanische Dirigent (und Ehrendirigent des Gewandhausorchester Leipzig, das er bis 2005 leitete) steht am Pult, um das Brahms-Requiem zu leiten.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, Christiane Karg (Sopran), Peter Mattei (Bariton)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×