Klassik / Neue Musik

Christiane Oelze (Sopran), Eric Schneider (Klavier)

Die deutsche lyrische Sopranistin, die sich verdienstvoll auch für "Entartete Musik" einsetzte, gibt einen Liederabend, den sie mit englischen Liedern von Joseph Haydn beginnt (u.a. "O tuneful Voice") und mit Franz Schubert (Ganymed, Suleikas Lied) fortsetzt. Ganymed kommt auch im zweiten Teil des Konzertes vor, der Hugo Wolf gehört. Zum Abschluss "Sieben frühe Lieder" von Alban Berg.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×