Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Tricsson

Wer seine Band mit den Worten "Würden sie auf Hochzeiten spielen, die Gäste würden weinen" bewirbt, kann kein ganz Schlechter sein. Ohne Angst vor melancholischen bis depressiven Stimmungen kreisen die Lieder von Werner Leiner (b, electronics), Kathrin Stiedl (voc) und Daniel Pabst (guit) um "die ewig wiederkehrenden Monster, die damit einhergehende Selbstzerfleischung samt anschließender -ironie" respektive den "endlosen Kreislauf von zu erwartenden Enttäuschungen, die sich nicht verarbeiten, nein, sondern ausschließlich kommentieren lassen wollen." Kurz: Frohnaturen sind Tricsson keine, aber sie machen bemerkenswerte Musik.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×