Jazz / Crossover Empfohlen

Wayne Shorter Quartet

Er spielte bei Art Blakeys Jazz Messengers, ersetzte John Coltrane 1964 im Quintett von Miles Davis, veröffentlichte großartige Platten auf Blue Note und gründete 1970 gemeinsam mit Joe Zawinul die Fusion-Formation Weather Report, die weit über die Jazzwelt hinaus Erfolge feierte. Kurz: Wayne Shorter zählt zu den bedeutendsten Saxofonisten des Modern Jazz - was ihn freilich nicht daran hinderte, zwischendurch auch einmal mit Joni Mitchell oder den Rolling Stones zu arbeiten. Gemeinsam mit seiner seit Jahren eingespielten Band - Danilo Perez (p), John Patitucci (b) und Brian Blade (dr) - gastiert der nunmehr 80-Jährige neuerlich in der Stadt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(USA)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige