Jazz / Crossover

Rudi Wilfer

Solo- und Quartettkonzert des seit den ausgehenden Fünfzigern aktiven Komponisten und Pianisten, der u.a. mit Fatty George, Leo Wright, Slide Hampton und Friedrich Gulda spielte und als Professor für Jazzklavier am Konservatorium der Stadt Wien tätig war. Zum Quartett gehören Felix Wilfer (violin), Thomas Stempkowski (b) und Peter Traunmüller (dr).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×